Termine!

Mittwoch, 18. 09. 2019, 00:00 Uhr
Ansprechpartner u. Trainings-Termine unserer Teams 19/20
Samstag, 5. 10. 2019, 10:00 Uhr - Samstag, 5. 10. 2019, 11:30 Uhr
Sprechstunde 1. Vorsitzender
Montag, 14. 10. 2019, 09:30 Uhr - Donnerstag, 17. 10. 2019, 15:30 Uhr
Fußball-Ferien-Camp
Free Joomla Templates by Cheap Hosting

Sonntag ist Heimspieltag und Start in die neue Saison

Hauptkategorie: ROOT Kategorie: News Veröffentlicht: Mittwoch, 21. August 2019 Geschrieben von Uwe Zimmermann

Ein starker Verein hat starke Partner. Die Stadtwerke Troisdorf unterstützen unseren FC und werden gemeinsam mit uns Werbung für Troisdorf machen. Wir mit gutem Sport und die Stadtwerke mit tollen Angeboten zur Energieversorgung!

15:00 unsere 1.Mannschaft gg Viktoria Köln II

Also Sonntag ab auf die Spicher Höhen, hier trifft man sich!

Der Kreis Sieg hat den Start der Kreisligen abgesagt. Unter weiterlesen gibt es Informationen warum das so ist. 

11:00 unsere 3.Mannschaft gg TuS Herchen abgesagt

13:00 unsere 2.Mannschaft gg SV Menden II abgesagt

 

Der vorläufige traurige Höhepunkt des Verhandlungsmarathons im Fall um das Kreisliga-A-Spiel zwischen den Sportfreunden Ippendorf und dem SV Beuel 06 ist erreicht: Der 1. Spieltag sämtlicher Kreisligen der Kreise Bonn und Sieg ist abgesagt und für den 15. Dezember 2019 neuangesetzt worden. Das gab der Vorsitzende des Kreises Bonn, Jürgen Bachmann, am Abend bekannt. "Aufgrund neuer Entwicklungen mussten wir uns zu diesem Schritt entscheiden", sagte Bachmann. "Ich habe mich mit dem Vorsitzenden des Kreises Sieg, Guido Fuchs, unterhalten: Auch der Kreis Sieg wird diesen Schritt gehen."

Vorausgegangen ist dieser Entscheidung ein Verhandlungsmarathon, bei dem es um das Duell zwischen den Sportfreunden Ippendorf und dem SV Beuel 06 der Bonner Kreisliga A ging. Wie berichtet, hatten die Ippendorfer bei dem 2:1-Sieg einen Spieler eingesetzt, der wegen einer zwei Spieltage zuvor ausgesprochenen Roten Karte nicht spielberechtigt war. Zum Zeitpunkt des Spiels lag allerdings ein Urteil des Bonner Kreissportgerichts vor, das den Einsatz des Akteurs fälschlicherweise erlaubte. Beuel legte Einspruch ein, daraufhin reihte sich eine Verhandlung an die nächste. Am Ende urteilte das Präsidium des Verbandes Mittelrhein, dass die Bezirksliga aufgestockt wird und das Kreisgericht Köln ordnete ein Wiederholungsspiel zwischen Ippendorf und Beuel an. Ippendorf trat nicht an, Beuel siegte per Wertung. Damit liegt der SV in der Quotientenregelung wieder vor dem Sieg-Vertreter Niederkassel.

Das Präsidium des Fußballverbandes Mittelrhein (FVM) hatte zuletzt entschieden, dass die Bezirksliga auf 17 Mannschaften aufgestockt werde - also Beuel und der 1. FC Niederkassel aufsteigen. Es folgten weitere Einsprüche, sogar eine einstweilige Verfügung, dass der erste Spieltag der Bezirksliga ausgesetzt werden soll. Offenbar ist auf Verbandsebene eine Entscheidung gefallen, die den Schritt der Vorsitzenden der Kreise Bonn und Sieg zu dieser Handlung bewogen hat.