Unsere U13/I holt sich den Kreissupercup?!!!

Hauptkategorie: News Kategorie: U 13/I Junioren Veröffentlicht: Donnerstag, 08. März 2018 Geschrieben von Björn Dierke

Gestern Abend gewann die Spicher D1 in einem spannenden Finale gg. den FC Hennef voller Stolz den Pokal! Auf neutralem Eitorfer Boden blieb es dabei sowohl über die reguläre Spielzeit als auch in der zehnminütigen Verlängerung torlos, so dass die Entscheidung über das Strafstoßschießen herbeigeführt werden musste. Beim letztlichen 2:1 war das Glück mal auf Spicher Seite, so dass der Jubel danach zurecht emotional ausfiel. Die Kampf- und Einsatzbereitschaft, aber auch die taktische Disziplin jedes einzelnen Spielers an diesem Abend lassen dabei durchaus das Fazit "nicht unverdient" zu. Herzlichen Dank an unserer Hennefer Freunde für dieses intensive und faire Spiel!

Damit geht nun eine durch den Spiel-Ausfall am letzten Wochenende ungewohnt lange Winterpause endlich zu Ende. Untätig war unser Team in den Monaten seit dem letzten Meisterschaftsspiel im Dezember aber wahrlich nicht. Neben ein paar Hallenturnieren und Indoor-Leistungsvergleichen wurde außerdem der 2. Platz in der Hallenkreismeisterschaft erreicht. Glückwunsch an Neunkirchen-Seelscheid zum Gewinn dieses Finals! Leider haben von den zahlreichen angesetzten Spielen in der Pause einige nicht stattfinden können. Gespielt wurde aber trotzdem ab und zu, und das durchaus erfolgreich:
6:0 gg. Muffendorf
4:0 gg. Lindenthal-Hohenlind
6:2 gg. Bergisch Gladbach (iSOTEC-Cup)
2:1 gg. Fortuna Bonn (11-Freunde-Liga)
2:0 gg. Neunkirchen-Seelscheid (VW Junior Masters)
Nun darf es aber endlich wieder in den geregelten Meisterschafts-Spielbetrieb gehen, wir freuen uns schon auf interessante Gegner in der Bezirksliga 1 (Frühjahr).
Los geht es mit dem ersten Spiel diesen Samstag im Spicher Waldstadion gg. den SV Weiden...

Zugriffe: 153