G1: Torfestival beim Kurzturnier

Hauptkategorie: News Kategorie: U 7 Junioren Veröffentlicht: Montag, 02. April 2012 Geschrieben von Björn Dierke

Am 31. März lud unsere G1 auf den Spicher Höhen zu einem Bambini-Kurzturnier. Vor der ferienbedingten Pause wollten wir damit allen Kindern noch mal Spielpraxis ermöglichen. In zwei torreichen Spielen ist dies schließlich auch gelungen.

Zu Beginn konnten wir uns mit einer kleinen Auswahl unserer G2 messen. Letztlich kam es dabei zu 16 Toren, wobei u.a. direkt verwandelte Freistöße und mit letztem Einsatz über die Linie gedrückte Tore zu bewundern waren. Dabei durchgängig im Einsatz waren: Arda, Julian K., Noah, Paul und Sebastian. Kurz danach stand uns die gute Mannschaft aus Kaldauen gegenüber. Für uns liefen dabei Jaden, Janne, Jonas, Julian M., Leon, Lorenzo, Marvin und Redouan auf. In einem intensiven Spiel, das von beiden Seiten sehr offensiv geführt wurde, kam es zu Toren im Minutentakt. Schließlich endete es 8:9 (3:6) für Kaldauen, so dass wir uns knapp geschlagen geben mussten. Kaldauen gratulieren wir aber zur Leistung und zum Sieg, und danken für diesen aufschlussreichen Freundschaftskick. Wir haben auf jeden Fall Moral gezeigt, und trotz zwischenzeitlicher Rückstände nie aufgegeben. Somit ist immer wieder der Ausgleich gelungen, leider ganz zum Schluss nicht mehr. Nach Ostern kam es noch zu einem weiteren Freundschaftsspiel gg. Hennef. In der 1. Halbzeit mussten wir dabei leider einige Gegentore hinnehmen und konnten nur durch Jan den zwischenzeitlichen Ausgleich erzielen. Die 2. Halbzeit konnte aber nach kleinen Umstellungen mit einem beachtlichen 0:0 überstanden werden. Ein Glückwunsch dazu gebührt neben dem Torschützen noch Hannah, Jaden, Janne, Leon, Lorenzo, Marcel, Redouan und Sebastian! Am 21. April steht nun das nächste Staffel-Spiel in Oberlar auf dem Plan...

Zugriffe: 664