G1: 3. Platz in Oberlar

Hauptkategorie: News Kategorie: U 7 Junioren Veröffentlicht: Montag, 28. Mai 2012 Geschrieben von Björn Dierke

Am Pfingstsonntag stand für unsere Bambinis der Schmitz-Mertens Cup 2012 in Oberlar auf dem Plan. Bei sommerlich warmen Temperaturen sprang am Ende ein verdienter 3. Platz für Hannah, Jaden, Jan, Jonas, Julian M., Leon, Lorenzo, Marcel und Sebastian heraus.

Die einzige Niederlage gab es gg. den Turniersieger aus Bad Honnef leider direkt im ersten Spiel. Zu passiv und zögerlich lies man dem Gegner beim 0:3 etwas zu viele Freiräume. Aber: die Steigerung kam dann prompt im zweiten Spiel. Mit einem begeisternden 4:0 gg. Kaldauen war man endlich im Turnier angekommen. Im letzten Gruppenspiel reichte uns damit ein Unentschieden um als Gruppenzweiter zumindest im kleinen Finale um Platz 3 kämpfen zu können. Das 2:2 gg. Bergheim war jedoch geprägt durch ausgelassene Chancen unsererseits und zwei verunglückte Abwehrversuche, die es zum Ende noch richtig spannend machten. Jedoch war das Spiel um Platz 3 gg. Hellas Troisdorf damit erreicht, welches torlos lange Zeit nach Achtmeterschießen aussah. Jonas hielt uns darin mit seinen Paraden im Spiel und kurz vor Schluss kamen wir endlich mal zum Tor des Gegners durch. Marcel traf mit einem tollen Schuss in die lange Ecke und der Jubel war natürlich groß! Am Ende waren alle zufrieden und zurecht stolz auf diese Platzierung. Am 02. Juni steht dann der Saisonabschluss mit dem Heimspiel gg. Oberlar an. Kurz zuvor kommt noch Buisdorf zu uns nach Spich, damit alle Kinder zum Saisonende noch mal ein Spiel bestreiten können...

Zugriffe: 884