F3: Niederlage in Birk

Hauptkategorie: News Kategorie: U 9/II Junioren Veröffentlicht: Sonntag, 28. April 2013 Geschrieben von Björn Dierke

Am 27. April hat die Rückkehr des Winterwetters wohl auch die zuletzt gute Form der F3 eingefroren. Jedenfalls unterlag man dem Gastgeber mit 4:3, obwohl wir zur Halbzeit noch 2:1 führten. Insgesamt haben wir dabei zu wenige unserer guten Chancen nutzen können und haben v.a. in der Rückwärtsbewegung geschlafen und die nötige Aufmerksamkeit vermissen lassen. Nachdem wir bereits unter der Woche in einem intensiven Trainingsspiel gg. unsere F1 mit 7:5 unterlegen waren, wissen die Kinder nun wieder wie sich Niederlagen anfühlen.

Zunächst auch an dieser Stelle einen Glückwunsch an unsere Spicher F1 zum Sieg am Donnerstag. Das 7:5 geht sicherlich in Ordnung, allerdings haben unsere ein Jahr jüngeren Kinder der F3 toll dagegen gehalten und genau die richtige Einstellung auf dem Platz gezeigt. In mancher Druckphase wäre vielleicht auch noch das ein oder andere Tor für uns möglich gewesen...

Genau diese mangelnde Chancenverwertung zeigte sich leider auch im Staffelspiel in Birk. Dabei kamen wir wirklich gut in die Partie. Lorenzo schoss eine Ecke so scharf, dass sie nur ins eigene Tor abgewehrt werden konnte. Sinan konnte auf Vorlage von Jonas sogar auf 2:0 erhöhen. Dann schlichen sich jedoch die Unaufmerksamkeiten bei uns ein, so dass Birk noch vor der Pause der Anschlusstreffer gelang. Zu Beginn der 2. Halbzeit konnte die stärker werdende Heimmannschaft dann leider auch ausgleichen. Unsere Kinder zeigten aber die richtige Reaktion. Der schönste Angriff des Tages lief über Lorenzo und Leon. Am Ende musste Sinan die gute Vorarbeit nur noch zum 3:2 für Spich vollenden. Mehr gelang uns an dem Tag aber leider nicht mehr. Unserer Chancen blieben daraufhin nämlich ungenutzt, und hinten wurden die Gegenspieler zunehmend ungestört laufen gelassen. Der Ausgleich und der spätere Siegtreffer für Birk waren dann die logische Konsequenz daraus. Natürlich gratulieren wir den guten Birkern, die uns auch gezeigt haben woran wir jetzt arbeiten müssen. Nächste Chance zur Verbesserung besteht am 1. Mai beim Testkick gg. DJK Südwest Köln...

Zugriffe: 579