F-4 mit toller Leistung beim Turnier in Wiehl

Hauptkategorie: News Kategorie: U 8 Junioren Veröffentlicht: Sonntag, 01. Juni 2014 Geschrieben von Torsten Klein

Toller 4 Platz beim sehr stark besetztem Turnier in Wiehl

F-4 Turnier in Wiehl  b.f

Am heutigen Samstag, bei Wunderschönem Sonnenschein, spielten wir beim Unicef Turnier in Wiehl mit. Unter den 16 Teilnehmern waren unter anderem so starke Mannschaften wie Bergisch Gladbach, Sportfreunde Siegen, Hennef 05, Wiehl, Pesch usw . mit von der Partie.

 Das erste Spiel bestritten unsere Kinder gegen die Gastergebermannschaft Wiehl 2000. Nach kurzzeitig nervösem Beginn kamen wir dann immer besser ins Spiel und so erzielte Maxim.T nach Schönen zuspielen das 1:0. Man merkte sofort das unser Team heute richtig heiß war und gegen starke Wiehler, fiel dann nach einem tollen Konter das 2:0 für Spich. Klasse, daß erste Spiel war gewonnen!!

Im zweiten Spiel trafen wir dann auf die Mannschaft von Hennef 05. Das Match war recht ausgeglichen, aber leider gingen die Hennefer durch zwei wirklich sehr schöne Weitschüsse mit 2:0 in Führung, da war unser Torwar Tom machtlos. Kurz danach schoß Kai glücklicherweise den Anschlusstreffer, aber durch einen schönen Spielzug der Gegner, war der 2 Tore Abstand leider wieder hergestellt. Jetzt drehten wir aber erst richtig auf, denn so einfach wollten wir es unserem Gegner nun auch nicht machen.

Ab sofort spielten nur noch die Spicher und durch tolle Kombinationen, zappelte der Ball dann im Netz unseres Gegenübers. Und weiter ging es, wieder den Ball abgefangen und schön Gekontert, wahnsinn 3:3 durch ein tolles Tor von Maxim. Beinahe hätten wir sogar noch den Siegtreffer erzielt, aber das unentschieden ging schon Leistungsgerecht in ordnung. Kurze Pause und danach ging es auf ins nächste Spiel gegen GKSC Hürth. In dieser Partie waren wir absolut Dominant und so wurde es klar mit 4:0 gewonnen. Torschützen 2×Maxim + 2×Kai. Das letzte Vorrundenspiel bestritten wir dann gegen die Mannschaft aus SSV Marienheide. Und wieder waren wir die Tonangebende Mannschaft und durch tolles zusammenspiel und Tore von Maxim, Noah und Kai, gewannen wir das Spiel mit 3:0. Einfach Top!! Mit 10 Punkten und 12:3toren waren wir Punktgleich mit Hennef 05, auf Platz 2, leider hatten sie 2 tore mehr erzielt. Jetzt ging es um die Wurst, denn im Viertelfinale trafen wir auf die starke Mannschaft von VFL Berghausen-Gimborn.

Etwas zerfahren fing das Spiel an, da wir nach 2 minuten auf einmal 0:1 zurücklagen. Ab diesem moment zeigten unsere kids aber was sie für ein Kämpferherz haben und durch wirklich schönem Fussball, erzielte der heute überragende Maxim.T, den Treffer zum ausgleich, ebenso zum 2 und 3:1. Tolle Leistung des Teams!! HALBFINALE!!! Und zwar gegen das körperlich überlegendeTeam vom FC Pesch. Leider wurde die Anfangsphase vollkommen verschlafen und so führten unser Gegner nach 5 minuten auch verdient mit 2:0. Die Trainer und die Eltern, die übrigens wahnsinnig toll angefeuert haben, brüllten unsere Kids jetzt nach vorne, und dann fiel er, der Anschlusstreffer zum 1:2 und wir waren jetzt am Drücker, aber leider wollte die Kugel nach wahnsinns Möglichkeiten, nicht ins Netz. Der Torhüter von Pesch hatte leider alles rausgefischt und somit war der Endstand 1:2, obwohl wir ein unentschieden verdient gehabt hätten.

Aber was solls, dass wichtigste war, die Kinder haben sich auch nach Rückständen immer wieder zurück gekämpft. Mit etwas Glück hätten wir auch das Finale erreichen können.Die Mannschaft wurde sogar von einigen leuten für ihre tolle und kämpferische Spielweise gelobt, besonders unsere Abwehrchefin Olesja, eine richtige Löwin. Nun ging es gegen die starke Mannschaft des SV Bergisch Gladbach 09 um Platz 3. Leider hatten wir die letzten 2 Spiele sogut wie keine Pause und man merkte  den kids an, daß sie langsam am Ende ihrer Kräfte waren.Gegen wirklich starke Gegner war der Akku fast leer und beim Spiel gegen Gladbach war die Konzentration weg. Das Spiel ging mit 0:3 verloren, vom Ergebniss her zwar etwas zu hoch,da wir auch unsere Chancen hatten, aber nicht unverdient.

Eine tolle Leistung der gesamten Mannschaft, wir sind Mega stolz, bei einem solch starken Turnier sogut abgeschnitten zu haben, 4 PLATZ TOP!! Wenn man sogar bedenkt, daß einige Teams sogar 1 Jahr ältere Kinder dabei hatten, muss man doppelt loben. Dran bleiben Kinder, denn so können wir zuversichtlich in die Zukunft schauen. Turniersieger wurde verdientermaßen, die Mannschaft von den  Sportfreunden aus  Siegen.
Großes kompliment auch an die Eltern, die die ganze Zeit über eine tolle Stimmung gemacht haben( Ihr wart die lautesten;-) ) Vielen Dank an unseren Gastgeber FV Wiehl 2000 e.v, es war ein sehr schönes Turnier. Vielleicht bis nächstes Jahr!?

Zugriffe: 2079