U 8 II mit knapper Niederlage

Hauptkategorie: News Kategorie: U 8 Junioren Veröffentlicht: Sonntag, 07. September 2014 Geschrieben von Carsten Schüler

Nachdem unser Saisonstart mit einem 3-1 Sieg gegen den Siegburger TV geglückt war, traf die U 8 II im zweiten Orientierungsspiel auf den FSV Neunkirchen-Seelscheid.

Nach einer missglückten Anfangsphase lag unser Team schnell mit o-3 zurück.

Jedoch steckte die Mannschaft nicht auf und kämpfte sich mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung ins Spiel zurück. Kurz vor der Pause fiel dann auch der Anschlusstreffer zum 1-3.

Nach der Halbzeitpause machte unser Team mächtig Druck und konnte auf 2-3 verkürzen.

Es entwickelte sich ein spannendes Spiel mit vielen Torchancen hüben wie drüben, welche aber durch die stark spielenden Torhüter vereitelt werden konnten. Der FSV war es letztlich wieder, der mit dem 2-4 die Führung ausbauen konnte.

Die Antwort unserer Mannschaft ließ jedoch nicht lange auf sich warten und es fiel das 3-4. Jetzt war unsere U 8 II wieder am Drücker und dem Ausgleich sehr nahe.

Jedoch wurden die herausgespielten Torchancen nicht in Tore umgemünzt. In der Drangphase fiel dann durch einen erneuten Konter das 3-5 für den FSV. Aber auch das konnte die Mannschaft nicht schocken und es fiel prompt das 4-5.

Es wurde nun nochmal mächtig spannend. Leider gelang der Ausgleichstreffer nicht mehr und so blieb es bei einer unglücklichen 4-5 Niederlage, obwohl ein Unentschieden verdient und gerecht gewesen wäre.

Schlussendlich kann man sagen, dass wir ein spannendes Spiel zweier Mannschaften auf Augenhöhe gesehen haben und der glücklichere FSV Neunkirchen-Seelscheid die Punkte zu Hause behalten konnte.

Auf ein Neues am nächsten Wochenende! Dort erwarten wir zu Hause den SSV Kaldauen.

Zugriffe: 2014