U 9/II Junioren

U9/2 mit einem deutlichen 9:1 (4:1) beim TuS Mondorf

Hauptkategorie: News Kategorie: U 9/II Junioren
Veröffentlicht: Samstag, 13. Mai 2017
Geschrieben von Björn Dierke

Bei tropischen Bedingungen brachte unsere F2 verdiente 3 Punkte aus Mondorf mit nach Spich. Zwar konnte eine frühe Führung zunächst noch nicht für klare Verhältnisse sorgen, denn ein paar positionelle Experimente gingen anfangs etwas auf Kosten der defensiven Stabilität. Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich der Gastgeber verschaffte sich unsere Truppe jedoch dann immer deutlichere Vorteile, die zur Pause auch endlich im Ergebnis abzulesen waren. Am Ende geht auch die Höhe dieses Auswärtserfolgs völlig in Ordnung, und nächste Woche gilt es dann gg. den direkten Tabellen-Nachbarn aus Wolsdorf den guten 5. Platz hinter den starken 4 Teams in der U9-Staffel-Gruppe 1 zu sichern. Wir freuen uns schon!

U9/2 mit unerwartetem 2:1-Heimsieg gg. Birk

Hauptkategorie: News Kategorie: U 9/II Junioren
Veröffentlicht: Montag, 20. März 2017
Geschrieben von Björn Dierke

Zum Rückrunden-Auftakt begrüßten unsere Kids den Tabellen-Dritten im Waldstadion. Die Lektion aus dem Hinspiel (2:8) war noch im Hinterkopf, so dass man wieder v.a. um defensive Stabilität bemüht war. Wurde zwar zu Beginn des Spiels gut und mit Leidenschaft verteidigt, so fehlte aber doch etwas der Mut selber nach vorne aktiv zu werden. Dies wurde im Verlauf der 1. Halbzeit jedoch zunehmend abgelegt, so dass ganz langsam der Glaube an "mehr" anfing zu reifen. Tatsächlich gelang dann sogar noch vor der Pause der vielumjubelte Führungstreffer, und die Unterbrechung wurde gerne zur Erholung von dieser intensiven Partie genutzt.

Weiterlesen: U9/2 mit unerwartetem 2:1-Heimsieg gg. Birk

U9/2 bietet dem überragenden Tabellenführer die Stirn

Hauptkategorie: News Kategorie: U 9/II Junioren
Veröffentlicht: Montag, 13. März 2017
Geschrieben von Björn Dierke

Zum Ende der Hinrunde musste unsere F2 dem dicken Brocken Niederkassel 1 entgegen treten. Der Gast kam mit absolut weißer Weste nach Spich, also ohne Punktverlust und mit einem beeindruckendem Torverhältnis. Mit dem 1:6 (0:4) konnten unsere Kinder demnach vollauf zufrieden sein, denn für ihre jungen Jahre haben sie 40 Minuten lang versucht so diszipliniert und engagiert wie möglich zu verteidigen. Oftmals konnten dabei auch die Angriffe des Favoriten gestört werden, trotzdem haben diese sich einige Male clever und fußballerisch ansehnlich bis zu unserem Tor durchkombiniert und somit auch verdient zur Pause mit 4:0 geführt. Eine tolle Erkenntnis auf Seiten der Spicher war jedoch, dass sich das Team nicht hat hängen lassen und sogar noch zwei gesteckte Ziele in Halbzeit 2 erreicht hat. So kann man auch aus Niederlagen wichtige Dinge mitnehmen und v.a. erhobenen Hauptes vom Platz gehen! Weiter so Kinder!!!

U9/2 verdient sich einen Punkt in Wolsdorf

Hauptkategorie: News Kategorie: U 9/II Junioren
Veröffentlicht: Montag, 06. März 2017
Geschrieben von Björn Dierke

Zum Ende der Winterpause stand für unsere F2 das Auswärtsspiel beim Tabellen-Nachbarn aus Wolsdorf auf dem Programm. Leider dauerte die Winterpause der Spicher aber anscheinend etwas länger, denn nach kurzer Zeit führten die Gastgeber bereits mit 2:0. Trotzdem arbeitete sich unser Team mehr und mehr in das Spiel hinein und kam dann zum Glück auch bald zum Anschlusstreffer. Mit zwei sehenswerten weiteren Toren konnte sogar noch vor der Pause das Spiel komplett gedreht werden, zum Pausen-Tee stand es also 3:2 für Spich!
Im 2. Durchgang ging es dann ausgeglichen hin und her, jedoch ohne große Chancen auf beiden Seiten. Trotzdem konnte Wolsdorf noch zum 3:3 ausgleichen, weil ein Einwurf etwas glücklich ins Spicher Tor abgelenkt werden konnte. Am Ende blieb es dann bei der verdienten Punkteteilung, wobei aus Spicher Sicht dies nach dem frühen Rückstand sicherlich als Punktgewinn eingestuft werden sollte!

U9/2 mit einem versöhnlichen Jahresabschluss

Hauptkategorie: News Kategorie: U 9/II Junioren
Veröffentlicht: Donnerstag, 01. Dezember 2016
Geschrieben von Björn Dierke

Am letzten Spieltag vor der Winterpause kam es noch mal zu einem Duell zweier Tabellennachbarn. Im Spiel gg. den TuS Mondorf wollten sich unsere Jungs mit einem positiven Erlebnis aus dem Jahr 2016 verabschieden, denn die absolut verdienten Niederlagen zuvor gg. Menden (2:6) und Uckerath (2:9) setzten den Spielern doch etwas zu. Gegen Mondorf fanden unsere Kicker dann leicht verunsichert auch nicht so wirklich gut in's Spiel. Frühe Tore beruhigten die Nerven jedoch etwas und das 3:1 zur Pause war völlig verdient! Auch in Durchgang 2 blieb das Kräfteverhältnis bestehen, so dass am Ende mit 6:2 die 3 Punkte in Spich blieben und mit Platz 5 wohl das Maximum in dieser starken Staffel-Gruppe über den Winter behauptet werden konnte. Weiter geht's dann in 2017, zuvor freuen wir uns jedoch auf die wohlverdiente Winterpause und wünschen allen schon jetzt eine fröhliche Advents- und Weihnachtszeit!